Die Fettschmelze aus dem Meer. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion   

Brotzeit vom 14. April 2021

Unzufriedenheit schafft Märkte. Der Wunsch nach makelloser Haut spült der Kosmetikbranche reichlich Kohle in die Kasse. Das ließ die Ernährungsberatung nicht ruhen. Seither gibts für jeden Pickel und jede Falte nicht nur Cremetöpfchen, sondern auch eine tolle Diät. Dabei sind kulinarische Tipps eigentlich nur dann angezeigt, wenn...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

Wie Studien manipuliert werden: Die Harvard-Alumni-Studie

Je mehr Sport wir treiben, desto länger leben wir. Das wurde einst durch diese Studie bewiesen. Ein klarer Fall - von Datenmassage. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.


TonMP3 Download:
rechte Maustaste

Wie Wissenschaft dem Zeitgeist geopfert wird

Der wissenschaftliche Leiter des EU.L.E. e.V. Udo Pollmer zeigt auf, wie bei Studien durch die geschickte Auswahl von Versuchstieren und gekonnte Datenmassage die erwünschten "wissenschaftlichen" Ergebnisse produziert werden. Solche Studienergebnisse werden von den Medien unkritisch aufgegriffen und nachgeplappert.


TonMP3 Download:
rechte Maustaste

Vom Hagelflieger zur Laserkanone. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion   

Brotzeit vom 11. März 2021

Es wird kälter. Überall auf der Welt gabs in den letzten Monaten Kälterekorde: in Europa, in Amerika und Asien, in Nordafrika gabs Schneefall. Die Folgen: Das Wachstum der Pflanzen verlangsamt sich, egal ob tropischer Regenwald oder Thüringer Raps. Die Ernten sinken, die Preise für Essen ziehen an.

Aber nicht nur die Sonne steuert das Klima, auch der Mensch versucht sein Möglichstes. Schon vor...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

Aktuelle Umfragen bestätigen: Die Menschen glauben an "gesunde" Ernährung. Doch hält dieser Glaube auch einer wissenschaftlichen Bewertung stand? Leila Mahdavian vom ORF Radio Wien spricht mit Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.

Fotos: © www.fotolia.de (siehe Bildnachweis)


TonMP3 Download:
rechte Maustaste