Wer sich gesund ernährt lebt am längsten, oder? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Brotzeit vom 08. Juni 2018

Willkommen zur Brotzeit. Heute: Warum die Retter des Planeten mit Selbstmordgedanken spielen, warum die Erziehung zu einem gesunden Lebensstil krank macht, und warum nur Menschen ohne diesen 100 Jahre alt werden können.

Wir müssen den Planeten retten. Umweltaktivisten ziehen gerade vor das Gericht der Europäischen Union, damit die...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

Nur der Mensch benutzt die Chlorchemie, die Natur kennt solche verrufenen Verbindungen nicht, oder? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Brotzeit vom 25. Mai 2018

Willkommen zur Brotzeit. Heut werden keine Weißwürste serviert – im Gegenteil, es wird etwas abserviert, nämlich ein hartnäckig am Schuhwerk klebendes Ökomärchen.

Erinnern Sie sich noch an die böse Chlorchemie? Eine der ersten großen Kampagnen der Umweltverbände gegen die Chemische Industrie. Damals wurde uns Krankheit, Siechtum und Tod versprochen durch Pestizide wie DDT, Kunststoffe wie PVC und Lösungsmittel wie Chloroform. Gefordert wurde der „Ausstieg“. Erst kamen...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

Unser tägliches Umweltdrama gib uns heute. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Weitere Beiträge zum Thema Mikroplastik finden Sie hier:

Deutschlandfunk Kultur: Siedlungszone Plastiktüte

Deutschlandfunk Kultur: Klingt ja stark nach Seuche

Deutschlandfunk Kultur: Ökowahn "Plastikfasten"


Brotzeit vom 11. Mai 2018

Willkommen zur Brotzeit. Nicht nur unser Essen bewegt die Menschen, sondern auch die Verpackungen und die Tüten, in denen wir unsere verpackten Lebensmittel nach Hause tragen. Denn die bedrohen die Meere. Schon jetzt sollen die Ozeane im Plastikmüll ertrinken, genauer gesagt im Mikroplastik, also den kleinen Teilchen in die Plastik unter Sonnenlicht im Wellenschlag zerbröselt.

Alles unter der Sonne unterliegt dem Zerfall: Aus Felsen werden...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

Deutschland freut sich über die Rückkehr des Wolfes. Ganz Deutschland? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Einen weiteren Beitrag zum Thema Wolf finden Sie hier:

Deutschlandfunk Kultur: Mahlzeit! Ökologen sind erfreut, dem Bürger ist unwohl


Brotzeit vom 27. April 2018

Habe gerade eine Kindersendung im Gebührenradio vernommen über ganz süße Kuscheltiere, die bei uns eine Bleibe suchen: Es ist Gevatter Wolf. Dieser Wolf, der so lange fern der Heimat sehnsuchtsvoll wartete, macht sich nun endlich wieder im deutschen Wald nützlich. Er kommt als Erlöser. Er erlöst als Gesundheitspolizist des Waldes kranke Tiere von ihrem Leid. Ausgerottet wurde er, so die Süddeutsche, nur aufgrund von Verunglimpfungen von Märchenonkeln, Bauern und Pfaffen. Heilige Einfalt!

Nun nährt sich der Wolf nicht von...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.

 

Der Verbraucher wird wieder mal verunsichert: ist neuerdings Zucker oder Fett erlaubt? Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des EU.L.E. e.V.



facebookZur Diskussion      

Weitere Beiträge zum Thema Zucker finden Sie unter folgenden Links:

Deutschlandfunk Kultur: Mahlzeit! Vorsicht vor Süßstoffen

Deutschlandfunk Kultur: Mahlzeit! Light-Produkte als Dickmacher


Brotzeit vom 13. April 2018

Mit einer Zuckersteuer soll die Welt gerettet werden und unsere Körper gesunden. Schon sind weitere Steuern auf andere Lebensmittel aller Art geplant. Denn so die Logik, je mehr Steuern ein Bürger bezahlen muss, desto gesünder wird er. Wenn das kein innovativer Ansatz für die Gesundheitspolitik ist.

Je mehr Angst ein Mensch vor Kaffee & Kuchen hat und je mehr er gestresst wird, wenn er schuften muss, um die Steuerlast zu bezahlen, desto...

Den vollständigen Text einschließlich der Quellenangaben finden Sie im exclusiven Mitgliederbereich. Dort ist auch das Archiv der Beiträge von "Mahlzeit" und "Brotzeit" verfügbar.